Lieferung in Europa Beratung und Kundenservice - Tlf: + 45 76327779
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Für den einfachen und sicheren Zugang zu Windkraftanlagen

Die Helihoist-Plattform bietet Servicepersonal einfachen Zugang zu Offshore-Windkraftanlagen, selbst bei hohem Seegang. Für eine optimale Leistung von Windkraftanlagen ist es entscheidend, dass sie bei Betriebsstörungen oder Wartungsarbeiten sicher und problemlos betreten werden können.

Langlebigkeit und Sicherheit im Vordergrund

Die anspruchsvollen Bedingungen bei Offshore-Windenkraftanlagen stellen höchste Anforderungen an die Langlebigkeit der Materialien, damit jederzeit optimale Sicherheit für das Servicepersonal gewährleistet ist. Unsere Konstruktionsprofile aus glasfaserverstärkten Kunststoffen (GFK) haben eine hohe Lebensdauer, da das Material gegen Witterungseinflüsse und Korrosion, wie z. B. durch Meerwasser, hoch beständig ist.

Die Plattform ist zudem mit ergonomischen Geländerprofilen ohne scharfe Kanten und Verbindungsstücke ausgestattet und der rutschfeste Oberflächenbelag ermöglicht das sichere Betreten.

Nachhaltiger und langer Lebenszyklus

Da unsere GFK-Profile weder rosten noch korrodieren, haben sie eine lange Lebensdauer und erfordern nur minimalen Wartungsaufwand. Darüber hinaus werden unsere Profile in einem kontinuierlichen Verfahren hergestellt, das als Pultrusion oder Strangziehen bezeichnet wird, und bei dem Ressourcen auf energieeffiziente Weise genutzt werden. Da GFK nach der Nutzungsphase zudem recycelt werden kann, sind die Fiberline-Produkte von Anfang bis Ende nachhaltig.

Niedriges Gesamtgewicht

Durch das einzigartige Verhältnis zwischen Gewicht und Festigkeit unserer GFK-Profile bietet die Konstruktion die erforderliche Festigkeit bei gleichzeitig geringem Gesamtgewicht. Dies wirkt sich positiv auf die Leistung einer Windkraftanlage aus.