Ven Vision - Hightech-Fenster aus Faserverbundkunststoff

Ven Vision - Hightech-Fenster aus Faserverbundkunststoff

Energiesparende Lüftung und cwaren Kernpunkte bei der Entwicklung einer neuen Fenstergeneration, an der 2004 unter der Überschrift ”VentVision – das intelligente Fenster” eine Reihe von dänischen Firmen und Einrichtungen zusammengearbeitet haben: KHR arkitekter AS, das staatliche Bauforschungsinstitut By og Byg, die beratenden Ingenieure Birch & Krogboe A/S, Glas I Aps, Jægersprisvinduet A/S sowie der GFK-Profilhersteller Fiberline Composites A/S.

Die Zargen-, Rahmen- und Flügelprofile sind aus modernem Faserverbundwerkstoff, der sich u.a. durch hohe Isolierfähigkeit auszeichnet. Auf diese Weise werden die Wärmeverluste sowie Probleme mit Kondenswasserbildung und Schimmelpilzbefall auf ein Minimum reduziert.

Aufgrund der hohen Festigkeit und Steifigkeit des Werkstoffs gelang den Entwicklern eine leichte und elegante Konstruktion, die sich für Alt- und Neubauten gleichermaßen eignet. Die schlanken Profile ergeben nicht nur eine ansprechende Optik, sondern auch mehr Lichteinfall als herkömmliche Fenster.

Das integrierte Grundlüftungssystem verbessert das Raumklima und den Wohnkomfort, was nicht zuletzt für die ständig zunehmende Zahl von Allergikern von großem Nutzen ist.

Der zum Patent angemeldete Zargenwärmetauscher des VentVision-Fensters erwärmt die unten eintretende Außenluft, bevor sie als wohldosierte Frischluft in den Raum gelangt.

Diese bahnbrechende Innovation bringt außer stets frischem Raumklima und Energieeinsparungen gegenüber Spaltlüftung eine deutliche Reduktion der Beeinträchtigung durch Verkehrslärm etc.

Das neue Fenster entstand im Rahmen des groß angelegten dänischen Entwicklungsprogramms “Fenster der Zukunft für Häuser der Zukunft”. Ziel ist die Entwicklung von Fenstern, die sich durch hochwertiges Design auszeichnen und für die Altbausanierung eignen.

Initiator des Entwicklungsprogramms ist Grundejernes Investeringsfond (Investfonds der Grundbesitzer).

Vorteile:

  • Integriertes Grundlüftungssystem
  • Verbessert das Raumklima
  • Schlanke Rahmen
  • Mehr Lichteinfall
  • Auch für Altbauten geeignet