Rochade bei Fiberline – neuer CEO und Aufsichtsratsvorsitzender

Rochade bei Fiberline – neuer CEO und Aufsichtsratsvorsitzender

Um das Management des Familienunternehmens zu stärken, hat der dänische FVK-Profil-Spezialist Fiberline Composites A/S eine Rochade beschlossen, so dass Ole Arenfeldt Jensen neuer CEO und Peter Thorning neuer Aufsichtsratsvorsitzender wird.

Um in der anhaltenden Expansionsphase das Kerngeschäft und die Weiterentwicklung des Unternehmens zu optimieren, übernimmt der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Ole Arenfeldt Jensen die Geschäftsführung – und der bisherige CEO Peter Thorning den Aufsichtsratsvorsitz.

Ole Arenfeldt Jensen sitzt seit 2006 im Aufsichtsrat und war seit 2008 Vorsitzender. Miteigner Peter Thorning möchte sich mit dem Wechsel künftig auf die Entwicklung der Unternehmensstrategie sowie internationaler Kooperationen konzentrieren, um die Markt- und Absatzpotenziale der Fiberline Composites A/S noch besser nutzen zu können.

Als CEO hat Peter Thorning in den vergangenen Jahren die nachhaltige Expansion eingeleitet sowie zwei zentrale strategische Joint Ventures – mit der japanischen Mitsubishi Chemical Corporation und der deutschen Firma Schöck – auf den Weg gebracht.

Mit der Rochade sollen Industrialisierungsniveau, Marktausrichtung, Ertragsentwicklung und Expansion des Unternehmens weiter vorangetrieben werden.
Die starke technische Performance von Fiberline soll in enger Zusammenarbeit von Ole Arenfeldt Jensen und Peter Thorning durch eine ebenso starke wirtschaftliche Performance abgerundet werden:

  • Peter Thorning wird dabei sein umfassendes Wissen um Potenzial, Anwendung und Weiterentwicklung von GFK- und CFK-Profilen u.a. in Zusammenarbeit mit internationalen Kooperationspartnern einbringen, und
  • Ole Arenfeldt Jensen seine starken Führungs- und Motivationskompetenzen sowie seine Erfahrung in der Entwicklung und Optimierung von Industrieunternehmen.

Ole Arenfeldt Jensen: „Ich kenne Peter und seine Eltern seit langem und bin beeindruckt von ihrer Einsicht, ihrem Engagement und ihrer innovativen DNA. Gleichzeitig vertritt die Familie Thorning starke ethische und menschliche Werte, die auch ich sehr schätze. Ich bin dankbar für das mir entgegengebrachte Vertrauen und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit und die anstehenden Herausforderungen.

Peter Thorning: „Ole kennt Fiberline seit mehr als 10 Jahren durch seine Arbeit im Aufsichtsrat. Seine Erfolge als Leiter großer Industrieunternehmen sowie seine Werte und sein Führungsstil machen Ole zum idealen Profil an der Spitze der Fiberline Composites A/S. Auch im Namen der Familie freue ich mich sehr, dass er diese Herausforderung angenommen hat, und ich sehe der Zusammenarbeit mit Ole an der Weiterführung unserer positiven Entwicklung mit Zuversicht entgegen.

Eventuelle Fragen zur Pressemeldung beantwortet Ihnen Chief Communications Officer Torben Rønlev unter 0045 2527 7606.