Lieferung in Europa Beratung und Kundenservice - Tlf: + 45 76327779
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.
Schlankheitskur für Schwergewicht
31-03-2016
Eltronics großer Hebebalken für Offshore-Einsätze brachte so viel auf die Waage, dass der Endkunde von Eltronic eine Gewichtsreduktion verlangte. Eltronic Heavy Industries und Fiberline verpassten dem Schwergewicht durch Umstellung von Stahl auf GFK eine ebenso effiziente wie nachhaltige Schlankheitskur.
 
”Das Gewicht musste runter!” So einfach bringt Kenneth H. Svinth, der Geschäftsführer von Eltronic Heavy Industries, den Grund für die konstruktiven Änderungen auf den Punkt. Ein bedeutender Offshore-WKA-Produzent und Kunde von Eltronic wollte für die Rotorblatt-Montage einen kleineren und schnelleren Kran einsetzen. Also war Abspecken angesagt: weg mit allen überflüssigen Pfunden. Zusammen mit Fiberline fand man eine Lösung aus GFK, einem Werkstoff, der im direkten Vergleich nur 25 % des Gewichts von Stahl auf die Waage bringt.

”Safety first”

Dass bei der Sicherheit keinerlei Abstriche gemacht werden durften, war eine unabdingbare Voraussetzung. Viele manuelle Vorgänge erfolgen in 8 m Höhe. Außerdem garantiert Eltronic, dass die Montage der 75 m langen und 25 t schweren Rotorblätter bei Windgeschwindigkeiten von bis zu 14 m/s bzw. rund 50 km/h durchgeführt werden kann. Anhand der umfassenden Dokumentation zur Festigkeit und Haltbarkeit der Profile und Roste von Fiberline kam Kenneth H. Svinth zu dem Schluss, dass GFK so sicher und zuverlässig ist wie Stahl.
 
Ein Punkt, in dem Eltronic zunächst keine besonderen Anforderungen gestellt hatte, der aber als bedeutsamer Vorteil von GFK ebenfalls eine entscheidende Rolle spielte, ist die hohe Beständigkeit von GFK-Bauteilen. „Stahl sieht im harten Offshore-Betrieb sehr schnell alt aus, während korrosive Einwirkungen GFK so gut wie nichts anhaben können“, erklärt Kenneth H. Svinth.
 
Inzwischen haben Eltronic Heavy Industries und Fiberline Composites 5 Hebebalken mit integrierter Plattform auf GFK umgestellt.
 
Der Hebebalken mit integrierter Plattform misst 15 x 6 m und wiegt 3 t.
Seine 205 m GFK-Profile und 107 m2 GFK-Roste werden von 2.500 säurefesten Edelstahlbolzen zusammengehalten. Die Auslieferung an Eltronic erfolgte auf zwei LKWs.
 
Eltronics platform måler 15 x 6 meter og har en samlet vægt på 3 tons
 
Eltronics Heavy Industries entwickelt und fertigt Transport- und Hebevorrichtungen für Montage und Service von WKA im On- und Offshore-Einsatz.
Mehr unter www.eltronic-hi.com
 

Gewichtsersparnis und Beständigkeit

GFK-Konstruktionen gewinnen in der Offshore-Branche immer mehr an Bedeutung. Die wichtigsten Vorzüge sind die Korrosionsfreiheit von GFK und sein Gewichtsvorteil gegenüber z.B. Stahl. Im direkten Vergleich hat GFK ca. ¼ des Gewichts von Stahl. Unter Berücksichtigung des Mehraufwands an Material erzielt man in der Regel eine Gewichtsersparnis von rund 50 %.