Lieferung in Europa Beratung und Kundenservice - Tlf: + 45 76327779
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.



CO2-Bilanz

Unser Anliegen bei Fiberline ist es, unsere Kunden bei den steigenden Anforderungen an nachhaltiges Wachstum zu unterstützen. Mit energieeffizienter Produktion und Kundennähe können wir Teil einer nachhaltigen Wertschöpfungskette sein.

Nahe am Kunden

Um die globale Windindustrie zu bedienen, haben wir 2009 eine Fabrik in Tianjin, der drittgrößten Stadt Chinas, eröffnet. Indem wir unsere Produktion näher an Orte bringen, an denen Windkraftanlagen produziert werden, haben wir einen positiven Einfluss auf die Klimabilanz beim Transport und unsere Kunden können sich auf eine nachhaltige Wertschöpfungskette verlassen.

Nachhaltige Profile von Anfang bis Ende

Unsere Glas- und Carbonfaserprofile werden in einem kontinuierlichen Verfahren hergestellt, das als Pultrusion oder Strangziehen bezeichnet wird. Die Pultrusion ist ein geschlossener Prozess, der das Verdampfen flüchtiger Substanzen effektiv einschränkt und den Energieverbrauch niedrig hält. Zusammen mit unseren modernen Fabriken bietet uns dieses Verfahren die besten Voraussetzungen für eine energieeffiziente Produktion. Darüber hinaus leisten unsere Glas- und Carbonfaserprofile einen Beitrag zum Klimaschutz: Sie werden als Komponenten in umweltfreundlichen Endprodukten eingesetzt, zum Beispiel in Windkraftanlagen, wo unsere Profile für die Verstärkung der Rotorblätter genutzt werden.