Fassadenverkleidung

Fassadenverkleidung

Der Bau eines neuen Fiberline Hauptsitzes ermöglichte eine neue Generation von Fassadenverkleidung mit einzigartigen, ästhetischen Möglichkeiten. Die Fassadenverkleidung von Fiberline ist seitdem in eine Reihe bemerkenswerte Architekturprojekte weltweit integriert worden. Die Verkleidung kann Ihren Wünschen in Bezug auf Geometrie, Farbe und Struktur angepasst werden.

Ganz eigen
Die transluzente Fassadenverkleidung unterscheidet sich von allen anderen Fassadenmaterialien. Das Verstärkungsmaterial des GFKs tritt mit einer einzigartigen Struktur hervor, und mit der Möglichkeit, Licht hinter das Material zu führen, öffnen sich neue, spannende Ausdrücke. Es bestehen aber immer noch zahlreiche Möglichkeiten, die Verkleidung so zu designen, dass sie dem gewünschten Designausdruck entspricht. Nur die Phantasie setzt Grenzen.

Lange Lebensdauer und hohe Brandwiderstandsfähigkeit
Die Wetterbeständigkeit von GFK ist von der Herstellung her einzigartig groß, und die darauffolgende Oberflächenbehandlung mit UV-Schutz ergibt eine Lösung, die den Ausdruck in vielen Jahrzehnten bewahrt. Fiberline kann GFK mit hoher Brandwiderstandsfähigkeit liefern, weshalb die Profillösungen die Brandanforderungen der meisten Bautypen in Europa erfüllen können.  

Niedriges Gewicht und einfache Bearbeitung vor Ort
Aufgrund ihrer niedrigen Dichte ist die Montage von GFK-Profilen einfach. Hinzu kommt, dass die Anpassungen an der Baustelle einfacher auszuführen sind, weil das Material mit normalem Elektrowerkzeug bearbeitet werden kann.

Fassadenverkleidung

Royal Pavilion am weltlängsten Pier
Lesen Sie mehr und sehen Sie das Video. 
 

Coat House
– Energiesanierung mit Zukunft

Share